FANDOM


Cz4

Charlies Geist in Form einer Frau

Charles Francis "CharlieHarper war bis zu seinem angeblichem Tod nach Staffel 8 der Hauptprotagonist der Serie. Er ist der erste Sohn von Evelyn Harper, Alans älterer Bruder und am besten bekannt als der Onkel von Jake. Nach der 8. Staffel heiratete er Rose, welche ihn vier Jahre lang in ihrem Haus festhielt, da Charlie sie während ihres Urlaubs in Paris mit einer Ziege betrogen hatte. Im Jahr 2016, in der letzten Szene der Serie, wird er auf dem Weg zu seinem alten Strandhaus letztendlich durch ein auf ihn fallendes Klavier getötet.

Vor der Serie Bearbeiten

Charlie wuchs mit seinem 2 Jahre jüngeren Bruder, Alan, seiner Mutter Evelyn und mit seinem Vater, Frank auf, welcher verstarb als Charlie noch ein Kind war. Seine Mutter ist egoistisch, zeigt selten Emotionen und kommandiert ihre Kinder gerne herum.

Er trank sein erstes Bier bereits mit 13 Jahren und später in der High School schrieb er nur schlechte Noten, da er nie lernte. Er hatte nach eigenen Angaben auch mindestens ein Verhältnis mit einer Lehrerin.

Nachdem er die Schule verließ, kam er nach Los Angeles und wollte eigentlich Filmmusik schreiben. Allerdings traf er einen Werbefachmann, der einen Zahnpasta-Jingle wollte - seine Karriere als Jingle-Komponist hatte begonnen.

Persönlichkeit Bearbeiten

Obwohl Charlie immense Ausgaben hatte (50.000 Dollar Grundsteuer auf dem Haus, Glücksspiel, Wetten, Alkohol, Schmuck für seine Freundinnen...), hatte er keine Angst vor dem Bankrott, weil er mit Jingle-Kompositionen und später als Charlie Waffles mit dem Komponieren von Kinderliedern sehr viel Geld verdiente. Seine Einnahmen und Ausgaben waren genau im Gleichgewicht und blieben es meistens auch.

Charlie ertränkte gerne seinen Kummer und seinen Frust mit Alkohol, beispielsweise als seine Verlobte, Chelsea die gemeinsame Beziehung beendete. Er zeigte am Anfang der Serie so gut wie gar keine Emotionen, was sich aber durch Alan und besonders auch durch Jakes Gesellschaft besserte.

Charlie suchte außerdem des öfteren seine Psychologin Dr. Linda Freeman auf, um mit ihr über seine Probleme, die er meist verdrängte, zu sprechen.

Aussehen Bearbeiten

Charlie war 1,78 Meter groß, wog 83 Kilogramm und hatte dunkelbraune, gestylte Haare sowie dunkelbraune Augen. Er wurde 49 Jahre alt und trug so gut wie immer ein Bowlinghemd, beige Cargo Shorts und Braune Müßiggänger Schuhe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki